News

10 Jahre FBF - 2008 bis 2018

Anläßlich seines 10-jährigen Jubiläums wird das FBF am Samstag, den 7.April 2018 von 9 Uhr bis 13 Uhr in der Fußgängerzone durch einen Stand präsent sein. Verteilt werden die Chronik des FBF und kleine Geschenke. Wir möchten auch durch eine kurze Befragung der Bürger zu aktuellen Themen ein Meinungsbild erstellen, welches anschließend natürlich auch der Presse zugänglich gemacht werden soll. Wir hoffen dabei auf eine rege Diskussion mit Interessierten.

weiterlesen

Haushaltsrede des FBF 2018 für die Stadt Forchheim

Folgende Eckdaten über den geplanten Haushalt konnten wir erfahren:  Der vorgelegte Ergebnishaushalt für 2018 ergibt ein Plus von ca. 500 T Euro. Der Finanzhaushalt saldierte mit ca. - 2 Mio. Euro. Die Nettoneuverschuldung beträgt 3,47 Mio. Euro. Der Schuldenstand steigt auf 19,4 Mio. Euro. Jeder Forchheimer Bürger wird am Ende von 2018 607 Euro Schulden haben. Es konnten 1,7 Mio. Euro Schulden abgebaut werden. Die Zahlen muten erträglich an, tröstlich ist, dass rund 1,7 Mio. Euro, d. h. aber auch nur in Höhe der Mindestzuführung an Schulden abgebaut werden konnten. 

weiterlesen

Sauberkeit in der Stadt

Auszug aus Beitrag von Stadtrat Paul Nerb zum Haupt-, Personal- und Kulturausschuss der Stadt Forchheim (7.2.2018): Für das FBF ist die Sauberkeit - besser: die mangelnde Sauberkeit - in der Stadt ein Anliegen: Wir denken, dass eine Ausweitung  des städtischen Engagements notwendig ist, auch wenn das wieder kostet.  Wir schlagen vor, die Bürger gezielt in den Prozess der Sauberhaltung einzubeziehen. Sie sollten sich mitverantwortlich fühlen, nicht nur auf die Kehrautos warten und sich noch ärgern, wenn sie mit den eigenen KFZ den Kehrwägen im Wege stehen. 

weiterlesen